Aktuelles
Aktuelles Schule Schulprogramm Termine Ganztag

Aktuelles



Schulanmeldung November 2020


An die Eltern, deren Kinder im kommenden Jahr schulpflichtig werden:


Liebe Eltern,

wir danken für Ihr Interesse an unserer Schule und freuen uns sehr darüber.


Da wir für größere Veranstaltungen die Einhaltung der aktuell geltenden Hygienevorschriften im Rahmen von COVID 19 nicht gewährleisten können, müssen wir den Informationsabend und den Tag der „Offenen Tür“ in diesem Jahr ausfallen lassen. Dies bedauern wir sehr.


Daher erhalten Sie die für die Anmeldung Ihres Kindes die nötigen Informationen auf unserer Homepage.

Hier geht es zur Schulanmeldung






Ablauf bei Erkrankung des Kind



Quelle: https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung







Hygienemaßnahmen der KGS Diependahlstr.


Es gelten weiterhin die Hygienebestimmungen des allgemeinen Hygieneplans und die schuleigenen, persönlichen Hygieneregeln der KGS Diependahlstr.



Maskenpflicht:

Auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle SchülerInnen und alle MitarbeiterInnen Pflicht. Sobald die Kinder in der Klasse ihren Sitzplatz eingenommen haben, können sie ihre Maske ablegen. Wenn der Mindestabstand nicht beim Bewegen in der Klasse eingehalten werden kann, muss die Maske wieder getragen werden.


Handhygiene:

Jeder Beschäftigte und jedes Kind desinfiziert sich immer die Hände nach dem Betreten des Schulhauses. Darüber hinaus werden regelmäßig die Hände gewaschen – vor allem vor der Frühstückspause und vor dem Mittagessen. Nach jedem Toilettengang müssen die Hände gewaschen werden.


Abstandsregeln:

In allen schulischen Gegebenheiten gilt für alle weiterhin die Pflicht den vorgeschriebenen Abstand (min. 15 m) einzuhalten. Überall wo dies schwierig einzuhalten ist – besonders in der Draußenpause – muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.


Kinder mit Schnupfenanzeichen:

Kinder mit Schnupfen sollten zu Hause bleiben und dort 24 Stunden beobachtet werden. Sollte das Kind noch weitere Symptome von Erkältungskrankheiten bekommen, sollte ein Arzt kontaktiert werden. Kann ihr Kind wenig oder nichts mehr schmecken oder riechen, muss ein Arzt aufgesucht werden.


Betreten des Schulgeländes durch „schulfremde“ Personen:

Eltern oder Erziehungsberechtigten ist das Betreten des Schulgeländes nur mit vorhergehender Terminvereinbarung möglich. Jeder, der das Schulgelände mit Termin betritt, muss einen Mund-Nasen-Schutz während des gesamten Aufenthalts dort tragen.






Infos zum Schulstart


Liebe Eltern

ich hoffe, Sie hatten erholsame Sommerferien und Sie und Ihre Familien sind gesund geblieben.

In zwei Tagen beginnt für Ihre Kinder wieder der Präsenzunterricht in der Schule. Vorab gebe ich Ihnen einen kurzen Überblick über die Unterrichtszeiten in den ersten drei Schultagen, informiere ich auch schon über die Termine der nun anstehenden Elternabende in den einzelnen Klassen und teile Ihnen noch einige Vorgaben im Hinblick auf das weiter andauernde Corona-Pandemiegeschehen mit.

Am kommenden Mittwoch, 12.08.2020, beginnt für alle Kinder der Unterricht um 9.00 Uhr und endet um 11.45 Uhr.
Am Donnerstag, 13.08.2020, und am Freitag, 14.08.2020, beginnt der Unterricht um 8.10 Uhr und endet für alle um 11.45 Uhr.
Die Betreuung im Ganztag findet an allen Tagen im Anschluss an den Unterricht statt.

Da das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes nun in den Schulen verbindlich ist, müssen Sie Ihrem Kind eine Alltagsmaske besorgen. Diesen Schutz  trägt ihr Kind auf dem Schulgelände und im Schulgebäude und in der Pause auf dem Schulhof. Im Unterricht selbst müssen die Kinder in der Grundschule die Maske nicht tragen.


Die Termine der Elternabende sind wie folgt festgelegt worden:

24.08.2020  Klasse 4a

25.08.2020  Klasse 4b

26.08.2020  Klasse 1b

27.08.2020  Klasse 1a


31.08.2020  Klasse 3b

01.09.2020  Klasse 3a

02.09.2020  Klasse 2a

03.09.2020  Klasse 2b

Alle Elternabende beginnen um 19.00 Uhr und finden im OGS-Essensraum statt. Aufgrund der Corona-Pandemie haben Sie bitte Verständnis, dass wir die Personenzahl eingrenzen müssen. Daher kann pro Kind nur ein Elternteil daran teilnehmen. Wenn Sie den Elternabend besuchen, müssen Sie ebenfalls einen Mund-Nasen-Schutz tragen.


Zum Abschluss weise ich Sie nochmals daraufhin, dass ansonsten den Eltern der Zutritt aufs Schulgelände und ins Schulgebäude weiterhin noch untersagt ist. Sollten Sie ein wichtiges Anliegen haben, nehmen Sie bitte telefonisch mit uns Kontakt auf.

Mit herzlichen Grüßen


A.Specks

Schulleitung

10.08.2020

Startseite Kontakt Impressum/  Datenschutz
Startseite